Einladung zum Benefizkonzert mit ADIEU - French Connection Plus

13.09.2017

am Sonntag, 19. November 2017 um 18 Uhr im Melodium Peuerbach !

Einladung zum Benefizkonzert mit ADIEU - French Connection Plus

Die NachwuchsfußballerInnen der Spielgemeinschaft ASKÖ Bruck-Peuerbach und Union Peuerbach erlauben sich, Sie zu einem musikalischen Leckerbissen einzuladen!

ADIEU - French Connection Plus – wird unsere Ohren verwöhnen. Einlass ist ab 17.00 Uhr, das Konzert beginnt um 18.00 Uhr bei freier Platzwahl.

Karten gibt es bei der Sparkassen und der Raiffeisenbank, am ASKÖ Sportplatz, der UNION Anlage, den Gemeinden, allen Sportlern und unter felix.lindinger@gmx.at

Vorverkauf € 15,-                              

Abendkasse € 19,-

Natürlich wird nicht nur ihr Gehör verwöhnt, auch der Gaumen kommt nicht zu kurz!

Der Reinerlös kommt dem Fußballnachwuchs zugute!  

Französische Chansons auf eine sehr charmante, witzige, aber auch gefühlvolle und berührende Art und Weise zu präsentieren, das ist - seit mehr als 20 Jahren - die große Stärke von French Connection.

Protagonisten mit Perfektion und Leidenschaft

Fritz Fuchs, Sänger, Gitarrist und Moderator des Abends, führt gemeinsam mit seinem kongenialen Partner, dem Multi-Instrumentalisten Bernhard Walchshofer, Solocellist im Linzer Brucknerorchester, durch alle Höhepunkte dieses Genres.
Mehr als ergänzt wird dieses Konzertereignis durch die fantastische Stimme von Corinna Fuchs.
French Connection plus bedeutet eine erweiterte Band. Zwei besondere Musiker verstärken das Team: Harald SPRANGER (Percussion) und Kurt MITTERLEHNER (Bass). Sie ermöglichen beeindruckend rhythmische Arrangements.

Standing Ovations als fixer Programmpunkt

Beim Jubiläumskonzert im ausverkauften Brucknerhaus  - ebenso im Sommer im Botanischen Garten, sowie im Rosengarten in Linz - begeisterte French Connection "plus" sein Publikum mit einem fulminanten Konzert. 1.300 ZuhörerInnen erlebten eine unvergessliche, musikalische Reise durch die Welt der Chansons ………. Standing Ovations!!!

Programm

Das Programm reicht von Liedern berühmter Chansonniers (Becaud, Brel, Moustaki, Piaf,….) bis zu modernen französischen Rocksängern (Goldman, Bruel,…), sowie aktuellen Hitparadenstürmern wie „Je veux“ (Zaz), von „Champs Elyssées“ bis zum „Jeanine-Blues“ - von Klassik bis Rock’n’Blues.

Conférence

Einen wesentlichen Punkt neben der musikalischen Darbietung bildet die Conférence, die humorvoll durch den Abend führt und für „Nicht-Franzosen“ im Publikum die Inhalte der Lieder erklärt.